Monatsarchive: März 2009

Ein Vögelchen

Ein paar Bilder vom Kneten.

Veröffentlicht unter Kreativ/Basteln/Malen | Schreib einen Kommentar

Meine Fawad

Das ist Annelie auf ihrem vor-Geburtstagsgeschenk, dass Freunde von Ha-Di Ende Februar freundlicherweise von Deutschland für uns mitgebracht haben (wir sind stets dankbar über solche „Brieftauben“!).Zuerst war sie ganz aus dem Häuschen, dass sie nun endlich ein eigenes, kleines „Fawad“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Annelie | Schreib einen Kommentar

Ein Horn zum Sonntag

Das war die Folge von einem kleinen Zusammenstoß zwischen Romy und Nasya heute Nachmittag. Der Vorfall war nicht riesig, aber Romy ist dabei etwas dumm gestolpert und mit ihrem Kopf gegen die Fußbodenleiste gefallen.

Veröffentlicht unter Alltag, Romy | Schreib einen Kommentar

Der Tiger ist los

Seit gestern zählt dieses kleine Wesen zu unserem „Zoo“. Wir haben das Kätzchen von einem Schulfreund von Nasya bekommen. Sie fühlt sich schon recht wohl bei uns, auch wenn Nasya sie meist in ihren Karton verbannt. Dort kann sie zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienleben, Tiere | Schreib einen Kommentar

Der kleine Mann

Joel hat inzwischen die 8 kg knapp überschritten. Er liebt es, seinen Schwestern beim Spielen zuzusehen – und wenn sie rumrennen, dann hüpft er vor Begeisterung fast vom Arm und quitscht in den höchsten Tönen. Hin und wieder erlauben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Joel | Schreib einen Kommentar

Immer wieder… Fieber

Seit Sonntagabend hat Romy wieder hohes Fieber. Unser erster Malariatest hier zu Hause war negativ. Nachdem sie am Montag dann wieder sehr hohes Fieber hatte und am Vormittag über eine Stunde auf dem Fußboden im Wohnzimmer geschlafen hat, haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindersprüche, Krank, Romy | Schreib einen Kommentar

angepasst

In vielen Dingen fällt es den Kindern vermutlich wesentlich leichter, sich einer neuen Kultur anzupassen als uns Erwachsenen. Ihr Alltag besteht aus beobachten und dann selbst ausprobieren. Hier ein paar Einblicke wo und wie die afrikanische Kultur bei uns Einzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Sansibar, Spielen | Schreib einen Kommentar

Ein Haus am Meer

Gestern haben wir einen kleinen Ausflug an die Ostküste gemacht. Ein Freund von Ha-Di wollte ihm dort ein kleines Strandhaus zeigen, dass man anmieten kann. Bisher wissen wir leider noch nicht, zu welchem Preis. Da Annikah und ihr Papa auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Krank, Team | Schreib einen Kommentar

Was die Großmutter noch wusste

„Alles wird teurer“ – ist das auch bei uns hier so? Hin und wieder kommt es auch mal vor, dass Dinge billiger werden. Aber grundsätzlich gilt auch für Sansibar, dass alles teurer wird. Wir haben es nach unserer Rückkehr aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Schreib einen Kommentar

Krankenstand

Seit ungefähr 10 Tagen haust bei uns mal wieder der Virus. Husten haben unsere Kinder schon seit längerem, aber dann kam auch noch hohes Fieber dazu. Zuerst war Joel betroffen, ein paar Tage später hatte Annelie zwei Tage lang zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindersprüche, Krank | Schreib einen Kommentar