Monatsarchive: Mai 2009

verbacken

Mein letzter Brezelbackversuch war sehr aufwendig und am Ende kam das hier dabei heraus. Der Teig war wohl ein bißchen zu wässrig – oder ist einfach ZU lange gegangen. Ich weiß nicht, was genau das Problem war. Das Formen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Schreib einen Kommentar

Schwäbische Küche

Immer mal wieder gibt es bei uns Essen aus der Heimat. Beim letzten Ofenschlupfer waren alle Mädels fleißig dabei zu helfen. Brote in die Form schichten war noch einfach, beim Äpfelschälen und schneiden durfte ich dann alleine arbeiten – sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Schreib einen Kommentar

Ha-Dis rätselhafte Verletzungen – Teil 2

Diesmal kamen gar keine Ideen und Lösungsvorschläge – nur ein Kommentar von einer Freundin: „Ich würde ja gerne mit raten. Aber so kreativ, wie Ha-Di sich verletzten kann, bin ich leider nicht.“ Diese Verletzung war gar nicht so kreativ. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Schreib einen Kommentar

Ha-Dis rätselhafte Verletzungen – Teil 3

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Reparatur auf afrikanisch

Heute mal ein paar Bilder zum Thema „Reparatur“. Es ist immer wieder erstaunlich, wie hier manche Dinge zusammen geflickt werden. Man kann z.B. Stoßstangen nähen… …oder gebrochene Leitern mit Eisen- oder Holzstangen verstärken. Sicher folgt bald mehr…. …oder gebrochene Leitern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Sansibar, Tiere | Schreib einen Kommentar

Der Truthahn

Letzte Woche hat Ha-Di einen unserer Truthähne geschlachtet, den er extra für mich gekauft hatte für ein leckeres Geburtstagsessen. Unsere Mädels mussten bei der Aktion natürlich mit dabei sein. Nasya stand etwas benommen in der Nähe von Ha-Di und war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Tiere | Schreib einen Kommentar

Eine afrikanische Hochzeit

Anfang Mai war die Hochzeit einen afrikanischen Freundes. Das Ereignis hat uns schon Wochen davor zeitlich beeinflusst, da Ha-Di im Vorbereitungskomitee war. Sie haben sich an mehreren Sonntagen nachmittags getroffen. Auf diesem Weg hat er einiges über die Kultur gelernt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fest, Sansibar | Schreib einen Kommentar

Time for pancake

Seit einigen Wochen hat sich unser teils recht einseitiger Essensplan um einen neuen Favoriten erweitert: Amerikanische Pancakes! Jedes Mädel hat seine speziellen Wünsche. Nasya will unbedingt „kleine“ Pancakes haben, da sie generell auf alles steht, was klein ist bzw. „ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Schreib einen Kommentar

MEINE

…ist Annelies Lieblingswort! Alles und jeder gehört ihr. Die Katze ist „MEINE“, der Papa und die Mama sind „MEINE“ und als wir vor ein paar Tagen im Auto unterwegs waren und am Meer vorbei kamen, sagte Annelie voller Freude: „Meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Annelie, Kindersprüche | Schreib einen Kommentar

Ach, wie bin ich schön…

Am Sonntag hat Annelie sich alle Ketten und Armbändchen, die sie im Kinderzimmer finden konnte, angezogen und dann stolz präsentiert. Ich hab dann gleich die Kamera geholt, um den besonderen Anblick festzuhalten. Zwei Tage später kam sie wieder an – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Annelie | Schreib einen Kommentar