Samstags-Werkstatt daheim

arbeiten-mit-Papa---josia-drau-en.jpg

Es tut gut, terminfreie Samstage zu haben. Arbeitsfrei sind sie in der Regel nie, weil es daheim immer genügend Dinge gibt, die repariert oder sonst irgendwie erledigt werden müssen. Ein etwas umfangreicheres Projekt war die Instandsetzung eines Motorrades. Für Ha-Di ist diese Art Arbeit Entspannung, Joel will natürlich helfen, wo es geht und die letzten Male durfte auch Josia zeitweise dabei sein – gut aufgehoben im Reisebettchen. Josia liebt es, wenn er nach draußen darf. Und er kann sich wirklich lange in seinem Bettchen mit ein paar Spielsachen beschäftigen, nebenher noch schauen, was um ihn herum los ist und glücklich ist der kleine Mann 🙂 *zur Zeit zumindest noch*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.