Wäre Josia nicht so unglaublich flink und geschäftig, dann würde ich vermutlich etwas mehr Zeit für meinen Blog finden. Aber in der Regel bleibt mir nur der Abend und auch da ist es oft spät, bis ich an den PC komme. Meist reicht meine Energie dann nur noch, um einenContinue Reading

Schon vor unserer Ankunft in Deutschland hatte Ha-Di die Idee, dass wir zu unserem Einstand ein kleines Nachbarschaftsfest veranstalten könnten. Keine riesige Party, sondern ein zwangloses Zusammenkommen mit gemeinsamem Grillen. Wenn man es genau betrachtet, sind wir ja keine Neulinge in dieser Gegend! In den vergangenen 10 Jahren haben wirContinue Reading

Annelie kommt zu mir und will wissen: „Mama, gibt es in Deutschland eigentlich keine Ameisen?“ Ich: „Doch, hier gibt es auch Ameisen. Aber in der Regel sind die nicht im Haus!“ Annelie recht ungläubig: „Aber warum denn eigentlich nicht?“ (Randnotiz: Ich hab tatsächlich wenige Tage nach unserer Ankunft eine großeContinue Reading

Die erste Schulwoche kam und hat mich voll erwischt. Ich war gefühlt nur noch am Einkaufen und kam den Anforderungen dennoch nicht nach. Also das war ein echter Wirbelwind und ganz durch sind wir da leider noch immer nicht. Joel und Annelie kamen am ersten Schultag ganz vorbildlich mit ihrenContinue Reading

Natürlich kann man diesem Ferienende auch etwas Positives abgewinnen. Die Schule bringt vorgegebene Strukturen mit sich, was ja auch seine gute Seite hat. Und es wird wieder ruhiger werden hier im Haus. Darauf freut sich vor allem mein Mann! Und die Kinder sind dann vermutlich auch wieder mehr gefordert undContinue Reading

Ja, unsere ersten deutschen Sommerferien waren tatsächlich sieben Wochen lang. Das lag daran, dass wir noch vor dem offiziellen Ferienbeginn zur Konferenz aufgebrochen sind. Wir hatten uns schon vor Monaten auf diese Woche gefreut und die Anmeldung lief noch bevor unsere Kinder überhaupt der deutschen Schulpflicht unterlagen. Aber wir habenContinue Reading

Für alle, die hier regelmäßig vorbei schauen und dabei lediglich Vertrautes vorfinden: es tut mir sehr leid, dass sich aktuell absolut gar nichts tut!!! Hier ist wie üblich ziemlich viel los, das Ferienende kommt in großen Schritten auf uns zu – kaum zu glauben, aber wahr! – und morgen stehtContinue Reading

Die neue Heimat meines Vaters ist ein echtes Kinderparadies. Er wohnt direkt neben der Tochter seiner Frau, die etliche Tiere besitzt; unter anderem ein paar Ponys und Pferde. In den Ferien bietet sie an einzelnen Tagen ein buntes Programm für Kinder an. Da bot es sich an, dass unsere KinderContinue Reading

Was ist das überhaupt, mag sich nun der ein oder andere fragen. Wenn man das Internet dazu befragt, findet man einige Erläuterungen: eine Kurzauswertung nach einem wichtigen Ereignis eine Nachbesprechung die gemeinsame Analyse einer Situation oder eines wichtigen Ereignisses. Da wir insgesamt zehn Jahre lang überwiegend im Ausland gelebt undContinue Reading

Unglücklicherweise haben wir es erst am Samstag geschafft, durch die schöne Altstadt von Landsberg zu schlendern. In den Tagen davor haben wir uns sozusagen Appetit geholt, denn schon vom Auto aus sieht dieses Städtchen sehr einladend und interessant aus. Mit allen Kindern im Schlepptau gestaltet sich ein Einkaufsbummel dann dochContinue Reading