Zweite Wochen haben meiner Erfahrung nach die Eigenschaft, deutlich schneller zu vergehen als ihr Vorgänger. Und wenn man nicht gerade im Urlaub ist, dann kann diese Eigenschaft durchaus willkommen sein. Für mich verging Woche zwei wirklich schnell. Aber sie war auch ziemlich anstrengend, was in erster Linie den viel zuContinue Reading

Geballtes Leben, aufgelockert mit Bildern – so lassen sich diese Streifzüge recht treffend beschreiben. Mir war es eben schon immer ein Anliegen, das Leben in seiner Vielfalt und Schönheit so ein kleines bisschen einzufangen und festzuhalten. Der März brachte uns gleich zu Beginn eine weitere Nichte/Cousine – stets ein erfreulichesContinue Reading

Die Faschingsferien kamen in diesem Jahr erst Anfang März, und damit verhältnismäßig spät. Urlaub war nicht geplant, aber Romy und Annelie haben es endlich geschafft, ihre Cousinen zu besuchen. Bereits am Freitagnachmittag ging es für die beiden mit dem Zug nach Köln, wo sie dann von meiner Schwägerin abgeholt wordenContinue Reading

Es ist natürlich ein ziemlich ungünstiger Zeitpunkt, wenn der Liebste gerade dann auf Geschäftsreise muss, wenn sich die Familie in einer Neufindungsphase befindet. Die Ankunft eines weiteren Familienmitgliedes bringt die gewohnten Abläufe und Alltagsroutinen verständlicherweise ein wenig durcheinander – manche Kinder mehr, manche weniger. Ich würde sagen, Benjamin zählt bisherContinue Reading

Auch in diesem Jahr präsentierte sich der Herbst an vielen Tagen äußerst freundlich und zeitweise sommerlich warm. Ich muss schon sagen, dass mich die Explosion der Farben immer wieder fasziniert und ich mich kaum sattsehen kann an den vielfältigen Gelb-, Rot- und Brauntönen. Durch die Ankunft unseres Benjamin war derContinue Reading

Auch die diesjährigen Sommerferien begannen in Abwesenheit von Ha-Di. Während er noch auf Arbeitseinsatz in Afrika weilte, haben wir die gemeinsame Zeit mit den Großeltern genossen. Für Joel und Annelie ging es gleich in der ersten Ferienwoche zum Sommercamp der Royal Ranger. Sie hatten eine erlebnisreiche und eindrückliche Zeit. AuchContinue Reading

In diesem Sommer haben wir keine weite Reise unternommen, sondern sind lediglich ins eine Autostunde entfernte Schwäbisch Gmünd gefahren. Vor zwei Jahren haben wir dort eine wunderschöne Woche auf einer Konferenz verbracht. Und da dieses Haus ein unschlagbares Angebot für Familien hat, konnten wir nicht widerstehen. Mein Anspruch an unserenContinue Reading