Hier hatten sich alle auf diese Auszeit rund um Weihnachten gefreut. Die Wochen vor den Ferien waren gestopft voll mit Klassenarbeiten und zusätzlichen, adventlichen Veranstaltungen, so dass es teils nicht einfach war, sich wirklich auf diese besondere Zeit im Jahr einzustimmen. Im Herbst hatten wir kurzzeitig mal mit dem GedankenContinue Reading

Da ist er wieder, der Dezember. Und mit Beginn des letzten Monats im Jahreslauf zieht auch der Advent bei uns ein. In den letzten Tagen sind hier mehr und mehr Lichter angegangen. Josia hat jeden neuen Stern und jede Lichterkette gefeiert. Auch die Adventskalender der Kinder habe ich in diesemContinue Reading

An Joels Geburtstag haben wir mit meinem Vater den Termin für Weihnachten abgesprochen und anschließend alle meine Geschwister herzlich dazu eingeladen, am 2. Weihnachtstag gemeinsam bei uns Zuhause zu feiern. Nach und nach trudelten die Zusagen ein und wir haben uns sehr gefreut, als tatsächlich alle Geschwister kommen wollten. AberContinue Reading

Völlig terminfrei und ganz entspannt sind wir in den 1. Weihnachtsfeiertag gestartet. Und wie es sich für die Weihnachtszeit gehört, wurde auch bei uns direkt nach dem Aufstehen mit den neuen Spielsachen gespielt. Und ich muss schon sagen, Josias neue Bergmiene findet großen Anklang bei allen Kindern! Das Wetter zeigteContinue Reading

Der 4. Advent hat bei uns ganz gemütlich mit einem leckeren Frühstück begonnen. Da wir erst am späten Nachmittag Gottesdienst hatten, konnten wir uns auch anschließend richtig Zeit lassen bzw. noch den ein oder anderen Erledigungen nachgehen; wie z.B. Geschenke einpacken. Und ich muss sagen, es hat auch was fürContinue Reading

Der erste Dezember folgte dem Beispiel des Vortages und zeigte sich erneut im weißen Kleid. Die Kinder hatten es folglich wieder sehr eilig mit ihrem Frühstück, um möglichst schnell in den Schnee zu kommen. Und diesmal war sogar der Papa dabei. Wir haben unser erstes Adventswochenende mit einem kleinen FestContinue Reading