Es war ihre letzte Nacht – auch wenn keiner von uns es davor wusste. Es war ihre letzte Reise… ein schwerer, schmerzvoller und schier endlos scheinender Weg. Nur wenige Stunden zuvor wurde sie von einer Klinik in die andere verlegt, wo ihr eine bessere Versorgung zugesagt wurde. Am Nachmittag warenContinue Reading

Es ist Tag zwei nach den Weihnachtsferien und mein jüngstes Schulkind beglückt mich bereits wieder mit seiner Dauer-Gesellschaft. Da der Wocheneinkauf nicht aufzuschieben ist – wir haben heute früh den letzten Liter Milch aufgemacht – und Josias Verfassung kurz nach dem Frühstück nicht gerade nach krank aussah, schnappe ich dieContinue Reading