Der Start in den Ostersonntag sah in diesem Jahr etwas anders aus. Ich wollte diesen besonderen Tag so gerne mal wieder mit dem Sonnenaufgang beginnen. Und so haben wir uns kurz nach 6 Uhr auf die Räder geschwungen, und sind über den Feldweg in Richtung unseres früheren Zuhauses aufgebrochen. BisContinue Reading

Der 4. Advent hat bei uns ganz gemütlich mit einem leckeren Frühstück begonnen. Da wir erst am späten Nachmittag Gottesdienst hatten, konnten wir uns auch anschließend richtig Zeit lassen bzw. noch den ein oder anderen Erledigungen nachgehen; wie z.B. Geschenke einpacken. Und ich muss sagen, es hat auch was fürContinue Reading

Wenn man sich an einem verlängerten Wochenende auf die Autobahn begibt, dann ist man automatisch ein aktives Teil des viel zu hohen Verkehrsaufkommens, das für solche Tage leider typisch ist. Deshalb wäre ich ja auch sehr gerne schon deutlich früher losgefahren. Aber ein Teil der Kinder hatte leider bis kurzContinue Reading

Wenn ich zurück blicke, dann gibt es nur wenige Jahre, in denen wir den Heiligen Abend ausschließlich als Familie verbracht haben. Und das freut mich, denn von klein auf war es für mich nur dann ein richtig schönes Weihnachtsfest, wenn wir Familienbesuch hatten bzw. bei meiner Oma gefeiert haben. Ja,Continue Reading

Unser Ostermorgen verlief in diesem Jahr sehr schlicht. Es gab kein extravagantes Frühstück und selbst die Eier haben wir uns aufgespart, damit wir später mehr fürs Team verstecken konnten. Da es in der Nacht geregnet hatte, haben wir die Kleinigkeiten mal wieder im Wohnzimmer und nicht im Garten versteckt. EsContinue Reading

Nach zwei Wochen wollte die Großen ihre Zöpfchenpracht wieder loswerden. Die unteren Enden haben wir einfach abgeschnitten, da sie eh nur aus Kunsthaaren bestanden. Und dann ging das Öffnen los. Es ging leichter und schneller als erwartet, und nach kurzer Zeit waren alle Zöpfe auf und der Boden voller HaareContinue Reading

Mein Blick wandert erneut auf die Armbanduhr und die dumpfe Vorahnung wird zur Gewissheit. Eigentlich hätte ich es wissen müssen, aber ich hatte insgeheim gehofft, dass unser neuer Rektor die Veranstaltung nicht unnötig in die Länge zieht. Aber die Abschluss-Assembly hatte bereits 10 Minuten später begonnen und dann standen einfachContinue Reading

Kuscheltiere von Steiff waren schon zu meiner Kindheit etwas ganz besonderes. Nicht nur, weil der Preis auch damals schon sehr stattlich war. Mich hat vor allem immer die Sorgfalt und Detailgetreue dieser Tiere fasziniert. Und dazu waren sie durchweg so unglaublich kuschelig, dass man kaum die Finger von ihnen lassenContinue Reading

Am Sonntag waren wir zum Mittagessen bei meinem Bruder und seiner Frau eingeladen. Es gab Nudeln mit zweierlei Soße. Die Kinder waren zum Teil noch etwas gesundheitlich angeschlagen. Aber wir hatten dennoch einen sehr netten Nachmittag. Ha-Di hat Basti wieder mit den Regeln des Bao-Spiel vertraut gemacht und später sindContinue Reading